Wechselkurs Euro - Umrechnung Euro - Währungsrechner EUR

alle Angaben ohne Gewähr

Währungsrechner Euro - Exchange Rates EUR - aktuell und historisch

Durch den Verbund der Europäischen Währungsunion ist der Euro heutzutage die Währung, mit denen man in den meisten Ländern im Rahmen einer einheitlichen Währung zahlen kann. Selbst der amerikanische US-Dollar wird offiziell in nicht so vielen Staaten wie der Euro akzeptiert. Aktuell sind es 21 Staaten, welche den Euro als offizielle Landeswährung haben. Somit erklärt sich auch die Tatsache, dass der Euro zusammen mit dem US-Dollar inzwischen die am meisten gehandelte und auch wichtigste Währung weltweit darstellt. Die Geschichte des Euro begann im Grunde schon mit den ersten Vorbereitungen zur Europäischen Union, der Zollunion von 1968.

Darauf folgten noch verschiedene Stationen auf dem Weg zur heutigen Europäischen Union bzw. Europäischen Währungsunion, die letztendlich mit der Einführung des Euro "endeten". Dieser wurde im Jahre 1999 zunächst als Buchgeld eingeführt, und dann am 1. Januar 2002 in insgesamt 18 europäischen Ländern als Bargeld in den Umlauf gebracht. Zu diesen Ländern, welche die so genannten Konvergenzkriterien erfüllt hatten, zählten Andorra, Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Kosovo, Monaco, Montenegro, Niederlande, Österreich, Portugal, San Marino, Spanien und Vatikanstadt. Zu diesen 18 "Startländer" kamen dann bis heute noch die Staaten Malta, Slowenien und Zypern hinzu. Weitere Staaten wollen in den nächsten Jahren ebenfalls den Euro einführen, dazu zählen vor allem die osteuropäischen Staaten wie Polen oder Ungarn, sowie die baltischen Staaten.

Der international gültige ISO-Code für den Euro lautet EUR und die Währung ist in die Unterwährung Cent unterteilt, wobei 100 Cent einem Euro entsprechen. Mit der Einführung des Euro in Deutschland wurde auch der Wechselkurs zur Deutschen Mark festgesetzt, welcher sich auf 1,95583 DM für einen Euro belief. Die sich heute im Umlauf befindlichen Münzen haben einen Wert von 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Cent, sowie 1 und 2 Euro. Die Banknoten sind mit einem Wert von 5, 0, 20, 50, 100, 200 und 500 Euro im Umlauf und gelten aufgrund der hohen Sicherheitsstandards zu den fälschungssichersten Währungen überhaupt.

Sie können nun unten die Währung Euro umrechnen lassen. Geben Sie ein älteres Datum ein um die Währung historisch zu betrachten. Möchten Sie auch einen Währungsrechner für Ihre Homepagebesucher anbieten? Nutzen Sie unseren kostenlosen Währungsrechner - einfach kopieren - einfügen - fertig.