Wechselkurs Georgischer Lari - Umrechnung Georgischer Lari - Währungsrechner GEL

alle Angaben ohne Gewähr

Währungsrechner Georgischer Lari - Exchange Rates GEL - aktuell und historisch

Die offizielle Landeswährung in Georgien ist der Lari. Dieser wurde allerdings erst im Jahre 1995 eingeführt, es handelt sich also noch um eine recht neue Währung. Zuvor gab es zwischen 1993 und 1995 eine Art Notwährung, die neben dem russischen Rubel in Georgien im Umaluf war. Der Lari ist konvertierbar, kann also frei gehandelt werden, und ist in Euro umgerechnet rund 50 Cent wert. Die Unterwährung des Lari ist der Tetri, hier entsprechen 100 Tetri dann einem Lari. Das international gültige Währungskennzeichen nach dem ISO-Code für den Lari ist GEL.

Im Umlauf befinden sich sowohl Münzen als auch Banknoten. Die Münzen haben einen aufgeprägten Wert von 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Tetri, sowie mit einem Wert von einem und zwei Lari. Banknoten kann man im Wert von 1, 2, 5, 10, 20, 50, 100 und 200 Lari erhalten, wobei auf der Vorderseite aller Banknoten das georgische Bordschgali (Sonnensymbol) zu sehen ist.