Wechselkurs Indische Rupie - Umrechnung Indische Rupie - Währungsrechner INR

alle Angaben ohne Gewähr

Währungsrechner Indische Rupie - Exchange Rates INR - aktuell und historisch

Der Begriff indische Rupie bezeichnet die indische Währung, welche durch die drei Begriffe Rs, iR und Re abgekürzt werden kann. Die indische Rupie beinhaltet als Münzgeld 5, 10, 20, 25 und 50 Paise und 1, 2 und 5 Rupien. Der Wert der Banknoten beläuft sich auf 1, 2, 5, 10, 20, 50, 100, 500 und 1000 Rupien. Banknoten mit einem Wert unter 10 Rupien sind zwar noch im Umlauf, diese werden von der Zentralbank in Indien seit dem Jahr 2005 jedoch nicht ausgegeben. Die indische Rupie darf offiziell nicht im- oder exportiert werden, sie ist keine wandelbare Währung. Die indische Rupie wird nicht nur in Indien, sondern ebenfalls in Bhutan als offizielles Währungsmittel verwendet, wobei der Währungskurs 1:1 beträgt.

Umgerechnet werden können 100.000 Rupien in einen Lakh, des Weiteren werden 10.000.000 Rupien als 1 Crore bezeichnet. In früheren Zeiten wurde die indische Rupie auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Ostafrika als Zahlungsmittel verwendet.