Wechselkurs Mexikanischer Peso - Umrechnung Mexikanischer Peso - Währungsrechner MXN

alle Angaben ohne Gewähr

Währungsrechner Mexikanischer Peso - Exchange Rates MXN - aktuell und historisch

Die offizielle Währung der Republik Mexiko ist der Peso. Ein Peso entspricht 100 Centavos; offiziell existieren Münzen mit einem Wert von 5, 10, 20 und 50 Centavos sowie 1, 2, 5, 10, 20, 50 und 100 Pesos, Banknoten haben Werte von 10, 20, 50, 100, 200, 500 und 1000 Pesos. Im Alltag sind einige der Münzen sowie 10-Peso-Banknoten nur selten zu finden.

Das offizielle Zeichen für den mexikanischen Peso ist "$", das umgangssprachlich auch als Dollarzeichen bekannt ist. Für den Peso wurde das Zeichen jedoch zuerst verwendet, die Vereinigten Staaten übernahmen das Zeichen später für ihre eigene Währung. Der Peso gehört zu den 15 meistgehandelten Währungen weltweit und ist die bei weitem am meisten gehandelte Währung in Lateinamerika. Der Name der Währung stammt von den früher verwendeten Gold- und Silbergewichten, die im Spanischen als "pesos oro" bzw. "pesos plata" bezeichnet wurden.

Nach der Unabhängigkeit Mexikos im Jahr 1821 wurd das bis dahin verwendete spanische Zahlungssystem weiter verwendet. Darin war der Peso die größte Silbermünze, zudem wurde Papiergeld in Form von Pesos ausgegeben. In den 1980er Jahren lag die Inflation in Mexiko sehr hoch, so dass zum 1. Januar 1993 von der Zentralbank der neue Peso ("nuevo peso") ausgegeben wurde, dessen Wert dem von 1000 Pesos entsprach. Drei Jahre später entfiel das Wort "nuevo", seitdem lautet der offizielle Name der Währung wieder schlicht Peso. Gemäß der ISO 4217 lautet der internationale Code für den Peso MXN, vor der Währungsreform lautete dieser Code MXP.