Wechselkurs Phillipinischer Peso - Umrechnung Phillipinischer Peso - Währungsrechner PHP

alle Angaben ohne Gewähr

Währungsrechner Phillipinischer Peso - Exchange Rates PHP - aktuell und historisch

Der Philippinische Peso (philippinisch: piso, ISO-Code: PHP) ist die offizielle Währung auf den Philippinen, einem Inselstaat im westlichen Pazifik. Die Herkunft des Wortes "Peso" aus dem Spanischen (deutsch: "Gewicht") erinnert an die lange Zeit der spanischen Kolonialherrschaft. Ein Peso entspricht 100 Centavos, die auch als Sentimos bezeichnet werden. Das Währungssymbol des Philippinischen Pesos ist ₱, das ein P mit zwei Strichen darstellt. Nach dem aktuellen Wechselkurs entsprechen 100 Philippinische Pesos derzeit rund 1,64 € bzw. ein Euro entspricht etwa 60,85 ₱.

Es sind acht verschiedene Arten von Banknoten und neun unterschiedliche Münzen als offizielles Zahlungsmittel anerkannt. Papiergeld im Wert von 5, 10, 20, 50, 100, 200, 500 als auch 1000 Pesos und Hartgeld im Wert von 1, 5, 10, 25, 50 Centavos sowie 1, 2, 5, und 10 Pesos stellen den Zahlungsverkehr von einem der wirtschaftlich aufstrebenden Staaten Südostasiens, der zu den so genannten "Next Eleven" gezählt wird, sicher. Der Druck der 5- und auch der 10-Pesos-Scheine ist aufgrund der auf den Philippinen vorherrschenden hohen Inflation eingestellt worden, sie werden aber weiterhin als Zahlungsmittel anerkannt. Noch während des Jahres 2010 sollen neue 500-Pesos-Scheine in Umlauf gebracht werden, die aufgrund ihrer verbesserten Sicherheitsmerkmale den Zahlungsverkehr sicherer gestalten sowie Geldwäsche vorbeugen und verhindern sollen.