Wechselkurs Polnischer Zloty - Umrechnung Polnischer Zloty - Währungsrechner PLN

alle Angaben ohne Gewähr

Währungsrechner Polnischer Zloty - Exchange Rates PLN - aktuell und historisch

Der Polnische Zloty (Abkürzung: zł) ist seit dem 14. Jahrhundert die offizielle Währung der Republik Polen. Ein Zloty ergibt sich aus 100 Groszy, seiner Untereinheit. Der ISO-Code des Zloty ist PLN. Nach dem aktuellen Wechselkurs entspricht ein Zloty 0,25 €, für einen Euro erhält man im Umtausch rund 3,98 Zloty. In den 80er- und 90er-Jahren des 20. Jahrhunderts herrschte in Polen eine hohe Inflation, die zu einer starken Abwertung des Zloty führte. Zur Zeit des Zusammenbruchs des Ostblocks um 1990 kostete z. B. ein Brot mehr als 100 Zloty.

Mit der Einführung der Marktwirtschaft stabilisierte sich der Zloty und wurde 1995 durch den neuen Zloty im Verhältnis 1:10.000 ersetzt. Mit dieser Währungsreform einher ging die Ausgabe neuer Münzen und Scheine. Derzeit existieren Münzen im Wert von 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Groszy wie auch Hartgeld im Wert von 1, 2 und 5 Zloty. Außerdem sind fünf verschiedene Banknoten im Umlauf. Es gibt sowohl 10- und 20-Zloty-Scheine als auch Scheine im Wert von 50, 100 und 200 Zloty. Auf ihnen sind wichtige Persönlichkeiten der polnischen Geschichte, Adlige und Könige wie Władysław II. Jagiełło, Bolesław I. oder Mieszko I., abgebildet. Seit dem EU-Beitritt 2004 ist Polen bestrebt den Euro einzuführen. Die Finanzkrise von 2008 machte die Euro-Einführung für die polnische Regierung aber erst 2014 realistisch.