Wechselkurs Serbischer Dinar - Umrechnung Serbischer Dinar - Währungsrechner RSD

alle Angaben ohne Gewähr

Währungsrechner Serbischer Dinar - Exchange Rates RSD - aktuell und historisch

Der serbische Dinar (Abkürzung: Din.) ist die offizielle Währung in Serbien, einem Binnenstaat in Südosteuropa, der im Norden an Ungarn und im Süden an Mazedonien grenzt. Der ISO-Code des serbischen Dinars lautet "RSD". Ein serbischer Dinar entspricht 100 Para.

Nach dem aktuellen Wechselkurs erhält man derzeit für 100 serbische Dinar rund 0,90 €, für einen Euro bekommt man ca. 111,68 RSD. Der serbische Dinar wurde zum ersten Mal im Jahr 1214 von König Stefan Nemanjić eingeführt. Im 19. Jahrhundert zirkulierten in Serbien mehr als 43 verschiedene Währungen. Den serbischen Dinar in seiner heutigen Form gibt es erst seit 1999, zuvor war der jugoslawische Dinar im Umlauf. Es gibt Münzen im Wert von 1, 2, 5, 10 und 20 Dinar, die aus verschiedenen Metallen hergestellt werden und mit verschiedenen historischen Wappen Serbiens und der Staatsbezeichnung (Republika Srbija, SR Jugoslavija) versehen sind. Die 50-Para-Münze hat mit Beginn des Jahres 2008 ihre Gültigkeit verloren, was mit der Inflation und der damit verbundenen Abwertung des serbischen Dinars zusammenhängt. Am 1. Januar 2009 verloren auch die 1-, 2- und 5-Dinar-Münzen aus der jugoslawischen Zeit Serbiens ihre Gültigkeit. Außerdem sind Banknoten im Wert von 10, 20, 50, 100, 200, 500, 1000 und 5000 serbischen Dinar im Umlauf.