Wechselkurs Sierra-leonischer Leone - Umrechnung Sierra-leonischer Leone - Währungsrechner SLL

alle Angaben ohne Gewähr

Währungsrechner Sierra-leonischer Leone - Exchange Rates SLL - aktuell und historisch

Der Sierra-leonische Leone ist seit 1964 das offizielle Zahlungsmittel in Sierra Leone, einem kleinen Land in Westafrika nördlich von Liberia. Ein Leone entspricht 100 Cents und nach dem aktuellen Wechselkurs entsprechen 1000 Leone rund 0,19 €, für einen Euro erhält man etwa 5385 Leones. Der ISO-Code des Leone ist SLL, seine Abkürzung Le. Die Nationalbank von Sierra Leone gibt Hartgeld im Wert von 100 und 500 Leones als auch Banknoten im Wert von 500, 1000, 2000, 5000 und 10.000 Leones aus.

Die extrem hohe Inflation in Sierra Leone und die damit verbundene starke Abwertung des Sierra-leonischen Leones hat dazu geführt, dass die zuvor gebräuchlichen Münzen zu 10, 50, und 100 Leones und das Papiergeld im Wert von 50 und 100 Leones nicht mehr hergestellt und ausgegeben werden, da sie aufgrund ihres geringen Wertes im alltäglichen Leben nicht mehr verwendet werden können. Im Jahre 2008 wurden Banknoten im Wert von 20.000 Leones ausgegeben, was der grassierenden Inflation geschuldet war. Nichtsdestotrotz gelten die Leone-Banknoten aufgrund ihres hohen Sicherheitsstandards als die am besten vor Fälschung geschützten Banknoten des afrikanischen Kontinents und werden seit 2010 zudem auch mit Blindenschrift versehen. Seit einiger Zeit arbeitet Sierra Leone mit vier anderen westafrikanischen Staaten an einer Währungsunion, die mit einer einheitlichen, an den US-Dollar gebundenen, Währung die Inflation in Sierra Leone stoppen soll.